Segelschule Grosse Freiheit: Anfahrt
Telefon: 030/69040943
Segeltafel:

Kinder und Jugendliche

NeffevonKlaus_opti-camp Gesegelt wird auf Optimisten in kleinen Gruppen: ein Segellehrer betreut max. fünf Kinder. Die Kurse finden in den Sommerferien und in den Herbstferien statt: immer von Mo – Fr, 10 – 16 Uhr. Neben den richtigen Segelmanövern mit dem Opti, lernst Du die wichtigsten Seemannsknoten. Im Unterricht bekommst Du eine Rettungsweste, Tauwerk zum Knotenüben und natürlich Deinen eigenen Opti. Um am Kurs teilnehmen zu können, musst Du zwischen sieben und zwölf Jahre alt sein und Deinen Freischwimmer nachweisen können. Achte auf die richtige Kleidung: Du brauchst Turn- oder Segelschuhe und Regenkleidung. Am Ende bekommst Du den Jüngstenschein des Deutschen Segler-Verbandes. Der Kurs in der letzten Ferienwoche richtet sich an fortgeschrittene Optikinder, die mindestens schon einen Kurs besucht haben und im Besitz eines Jüngstensegelscheines sind. Ziel ist es hier die erlernten Fähigkeiten weiter auszubauen. Hier zum nächsten Kurs anmelden:

Mo, 28.08.2017

Segelschule Große Freiheit Berlin, Wannsee Gesegelt wird auf unseren „Flying Cruisern“, die auch den Erwachsenen als Ausbildungsjollen dienen. Die Besatzung besteht aus maximal vier Schülern und einem Segellehrer. Neben den Segelmanövern lernst Du natürlich auch die wichtigsten Seemannsknoten. Die Kurse finden in den Sommerferien statt: immer von montags bis freitags, 10 bis 16 Uhr. Um am Kurs teilnehmen zu können, solltest Du zwischen zwölf und fünfzehn Jahre alt sein. Achte auf die richtige Kleidung: Du brauchst Turn- oder Segelschuhe und Regenkleidung. Am Ende bekommst Du den Jüngstenschein des Deutschen Segler-Verbandes.. Hier zum nächsten Kurs anmelden:

In den Herbstferien werden wir Kinder und Jugendliche gemeinsam unterrichten. Bitte fragt uns im Zweifel, falls Ihr Euch nicht sicher seid, ob das passt.

Fast alle Ferienwochen sind inzwischen ausgebucht.

Mo, 07.08.2017